Freitag, 2. März 2012

Der Frage-Foto-Freitag

Heute morgen habe ich bei Twitter gelesen, dass es von Steffi und Okka ab sofort den Frage-Foto-Freitag gibt. Die Aktion finde ich so gut, dass ich mir kurzerhand einen neuen Blog eingerichtet habe (der erste Blogversuch ging gründlich daneben), um daran teilzunehmen.

1.) Was kostet dich Überwindung?
Mein Antibiotikum zu nehmen, aber Zahnschmerzen sind auch nicht besser.




2.) Das letzte Geschenk, das du bekommen hast?
Ein kleines aber feines Büchlein von meiner Tochter


3.) Das eine Kleidungsstück, in dem du wohnst?
Meine Stiefel, ohne die geht in diesem Winter nichts.


4.) Wozu kommst du viel zu selten?
Meine ebooks zu lesen


5.) Das schönste auf deinem Schreibstisch?
Ein Foto von meiner Tochter


Gebloggt wird hier hoffentlich natürlich nicht nur freitags, sondern auch zwischendurch. Spontan fallen mir gerade noch viele andere Sachen ein und ich bin gespannt, wohin die Reise geht.

Kommentare:

  1. ... du hast extra für unseren Frage-Foto-Freitag ein Blog angefangen? Das ist ja DER WAHNSINN. Wie toll! Liebe Grüße & hurra, Okka

    AntwortenLöschen
  2. Allerbeste Wünsche für Dein neues Blogbaby!!! Und ganz schnell keine Zahnschmerzen mehr....Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. herzlichen glückwunsch!!! du scheinst ein sehr spontaner Mensch zu sein - schön :) viel erfolg!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Start!
    Viel Erfolg und Spaß wünsche ich Dir...
    Grüße von Tine

    AntwortenLöschen